VR-pay:Me - Kartenzahlungen per App

Ihr kostengünstiger Einstieg in das bargeldlose Bezahlen

Mit VR-pay:Me bietet Ihnen die Volksbank Heinsberg eG das passende Terminal für Ihren Einstieg in die Welt des bargeldlosen Bezahlens. Akzeptieren Sie ab sofort Kartenzahlungen unkompliziert, mobil und schnell per Smartphone und App.

Überblick

Kartenzahlungen werden immer beliebter und häufiger - sie bedeuten nicht nur für den Kunden komfortable Vorteile, sondern auch für Unternehmen. VR-pay:Me wurde speziell für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt, die bargeldlose Zahlungsverfahren anbieten wollen.

VR-pay:Me

Die mobile Lösung besteht aus einer App, die für Android und iOS kostenlos zum Download bereit steht sowie einem handlichen Terminal, mit dem unterschiedlichste Kartenprodukte akzeptiert werden können. 

Ansprechpartner

Christoph Peters

Drei Komponenten

Terminal

Das Terminal kann über Bluetooth mit jedem Android- oder iOS-Gerät verbunden werden.

Mobiles Endgerät

Das Tablet oder Smartphone Ihrer Wahl baut die Verbindung zu VR Payment als Netzbetreiber auf.

VR-pay:Me-App

Über die App wird der Betrag auf dem mobilen Endgerät erfasst und an das Terminal übergeben.

 

 

Akzeptierte Karten

  • Mastercard
  • Visa
  • Maestro
  • V PAY
  • girocard
  • UnionPay
  • JCB
  • Diners Club
  • Discover

Papierloses Back-Office in der App

Über die App können viele zusätzliche Funktionalitäten und Back-Office-Tätigkeiten abgebildet werden. So können Transaktionen angezeigt, Umsätze exportiert und Tagesabschlüsse vorgenommen werden. Laden Sie sich die App noch heute auf Ihr Smartphone und testen Sie die Funktionsweise im Demo-Modus.


So funktioniert's

Schritt 1

Mit dem in der App integrierten Taschenrechner lassen sich komplexe Rechnungen vornehmen

Die Rechnungsbeträge werden direkt in der VR-pay:Me-App auf dem Smartphone oder Tablet eingegeben. 

  • Für einen schnelleren Ablauf helfen Ihnen Favoriten-Buttons, die Sie mit den häufigsten Rechnungsbeträgen belegen können.
  • Mit dem in der App integrierten Taschenrechner lassen sich komplexe Rechnungen vornehmen. 
  • Der Kunde kann über die entsprechende Funktion direkt den Trinkgeld-Anteil zur Rechnungssumme auswählen.
  • Die Verwendung unterschiedlicher Mehrwertsteuersätze für verschiedene Waren und Dienstleistungen ist ebenso möglich. 

Schritt 2

Die Zahlungsabwicklung erfolgt über das mobile Terminal

Die Zahlungsabwicklung erfolgt dabei über das mobile Terminal, das die Rechnungsdaten über die VR-pay:Me-App erhält. 

  • Das mobile Terminal kommt als Karten-Lesegerät und zur PIN-Eingabe zum Einsatz. 
  • Der Kunde kann am Terminal mobil und kontaktlos bezahlen.

Schritt 3

Das Belegmanagement erfolgt digital - die Zahlungsbelege können über die VR-pay:Me-App per Mail an den Kunden versendet werden.

  • Sämtliche Transaktionszahlen und Umsätze sind in Echtzeit einsehbar. 
  • Die Transaktionen können übersichtlich verschiedenen Kassierern zugeordnet werden. 
  • Stornierungen oder Quittungen können per Mail direkt an den Kunden versendet werden.


Konditionen

Einmalig nur 39,00 EUR*

*zzgl. Transaktionsgebühren

Klein, kompakt, passt in jede Tasche und wiegt nur 150 g: Das Terminal von VR-pay:Me.

  • Akzeptieren Sie alle Kartenbrands
  • Mobile Payment
  • Kontaktloszahlung

Paket VR-pay:Me Flex

Zahlen Sie nur die Transaktionsgebühr und das entsprechende Entgelt

Transaktionsgebühr pro Zahlung:

0,20 EUR

Debitkartenentgelte:

girocard

Ø 0,185 %*

Maestro, V Pay

0,65 %

Kreditkartenentgelte:

1,99 %

  • Keine monatlichen Kosten
  • keine Laufzeit
  • Netzservice
  • Hotline optional für 2,00€ pro Monat

Weitere Servicefunktionen müssen separat (teilweise gegen Zuzahlung) beauftragt werden. Alle genannten Preise gelten zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Änderungen vorbehalten. 

* ec-cash Entgelte werden je anch Issuerkonzentrator abgerechnet, siehe Preisliste ec-cash Entgelt