Raiffeisenbankjubilar war fünf Mal Schützenkönig

Heinsberg, 01.08.2014

Heinz-Kornel Jessen

Heinz-Kornel Jessen aus Tüddern, Sachbearbeiter im Markt-Service-Center der Raiffeisenbank Heinsberg, kann jetzt auf eine 40-jährige Dienstzeit im genossenschaftlichen Institut zurückblicken. 1974 begann er seine Ausbildung zum Groß- und Einzelhandelskaufmann bei der damaligen Raiffeisenbank Geilenkirchen.

Nach der Ausbildung war Jessen noch bis 1991 Mitarbeiter im Warenlager. Den meisten Kunden wird er aus seiner beinahe 22-jährigen Tätigkeit als Kundenberater in den Filialen Leiffarth und Uetterath bekannt sein.

Bei der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Tüddern ist der Vater zweier erwachsener Kinder als der treffsicherste Schütze bekannt, schließlich hat er in seiner 37-jährigen aktiven Vereinslaufbahn bereits fünf Mal den Vogel von der Stange geholt und die Königswürde errungen. Jessen betätigt er sich zudem ehrenamtlich im Vorstand des Tüdderner Traditionsvereins und widmet sich ausgiebig seinen Hobbys, dem Schieß- und Kegelsport.