Die 10 Gebote als Musical

Junger Chor Hünshoven entstaubt Bibelgeschichte

Heinsberg, 10. März 2016

Die Darsteller der Aufführung "Die 10 Gebote"
Die Darsteller der Aufführung "Die 10 Gebote" unter der Leitung von Maria Slagboom.

Der „Junge Chor Hünshoven“ führt mit Unterstützung der Volksbank Heinsberg am 24. April 2016, um 14:30 Uhr, in der Aula des Gymnasiums Hückelhoven das Pop-Oratorium „Die 10 Gebote“ von Michael Kunze und Dieter Falk auf. An dem Tag wird um 18 Uhr eine weitere Vorstellung geboten, die aber schon restlos ausverkauft ist.

Der „Junge Chor Hünshoven“ ist ein Chor der Pfarre St. Marien Geilenkirchen in der GdG St. Bonifatius Geilenkirchen. Der 75 Personen starke, gemischte Chor steht unter der Leitung von Maria Slagboom. Angefangen von der Organisation über die Werbung, Requisiten, Kostüme, bis hin zum Gesang wurden die unterschiedlichsten Talente der Chormitglieder einbezogen und für die Aufführung eingesetzt. Neben der musikalischen Herausforderung ist bei dieser  Darbietung auch das Schauspiel als weiteres Darstellungselement gefragt. Die begleitende Band besteht aus eigenen Chorleuten, Musikstudenten und professionellen Musikern und sorgt für rockige aber auch sehr gefühlsbetonte Elemente.

Das Musikwerk des Librettisten Michael Kunze und Pop-Komponisten Dieter Falk wurde 2010 uraufgeführt. Der Junge Chor Hünshoven besuchte 2011 gemeinsam „Die 10 Gebote“-Aufführung in Dortmund. Begeistert von der Form, biblische Geschichte in modernen Rhythmen und Musikstilen zu erzählen, reifte die Idee, das Pop-Oratorium selbst einmal auf die Bühne zu bringen.

Während der Aufführung des Pop-Oratoriums
Während der Aufführung des Pop-Oratoriums.

Michael Kunze schrieb aus der jahrtausendealten Überlieferung der Bibel ein entstaubtes modernes Stück. Er erzählt die Geschichte von Moses und den in Ägypten unter dem Pharao versklavten Hebräern auf der Suche nach Freiheit - durchaus mit einem Bezug zur Gegenwart. Eine Geschichte der Unterdrückung, der Flucht, des Ringens nach Regeln des Zusammenlebens und der 10 Gebote, aber auch der Liebe.
Dieter Falk schrieb für das Stück abwechslungsreiche Musik, die Elemente aus Pop, Rock und Gospel enthält. Schwungvolle Ensemblenummern wechseln sich mit einfühlsamen, starken Solonummern ab, die einen gewissen Ohrwurmcharakter haben.

Kartenverkauf:

  • Buchhandlungen Fürkötter in Geilenkirchen und Wild in Geilenkirchen und Hückelhoven,
  • Druckerei boomers-und-esser in Tripsrath,
  • bei den Mitgliedern des Chores,
  • im Pfarrbüro Heinsberg


Eintritt: 15,- € / ermäßigt: 8,-€
Weitere Info:  www.junger-chor-huenshoven.de

Bärbel Windelen
baerbel.windelen@web.de
02455-768