Selfkant-Safari Vorverkauf am 24. November in Erkelenz

Heinsberg, 14. November 2018

Die Selfkant-Safari wirft ihre Schatten voraus. 2019 startet die legendäre Comedybusfahrt mit Reiseleiter Hastenraths Will in ihr vorletztes Jahr. Der Vorverkauf für alle Fahrten findet traditionell Ende November statt. Die in Kooperation mit der Volksbank Heinsberg stattfindende Abenteuerfahrt durch den äußersten Westen der Republik erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. In den letzten Jahren waren alle Karten innerhalb einer Stunde ausverkauft. Und auch diesmal zeichnet sich eine große Nachfrage nach den insgesamt zehn Fahrten ab (die Einzeltermine finden Sie unter www.selfkant-safari.de) – auch überregional, nachdem das WDR-Reisemagazin „Wunderschön“ zuletzt ausführlich über die Spaßfahrt berichtete. Wie in den Vorjahren richtet das Team um Hastenraths Will gemeinsam mit der Volksbank Heinsberg den Vorverkaufstag aus, diesmal aber nicht, wie sonst, in Heinsberg, sondern erstmals in Erkelenz, an der Rurtal Produktion, Neumühle 3. Ebenfalls vor Ort ist neben Hastenraths Will auch der Original-Safaribus, der als Fotomotiv zur Verfügung steht. Zusätzlich zum Safari-Ticketverkauf findet an der Rurtal Produktion auch ein „verkaufsoffener Samstag“ statt: Es gibt alles, was man so kurz vor Weihnachten noch brauchen kann: Tickets für andere Veranstaltungen, Bücher, CDs, T-Shirts, brandneue Will-Weihnachtstassen und vieles mehr. Los geht’s um Punkt 10 Uhr. Über die langjährige Zusammenarbeit mit der Volksbank Heinsberg zeigt sich Reiseleiter Hastenraths Will hocherfreut: „Ich bin zutiefst beeindruckt, dass der Vorstand von die Volksbank Heinsberg so ein feines Gespür für Hochkultur und Heimatfreude hat. Ohne denen Ihre Unterstützung wären die Fahrten niemals zu so ein günstiger Preis realisierbar.“ Und auch Vorstand Dirk Cormann kann das Kompliment nur zurückgeben: „Auch wir freuen uns darüber, dass wir die Selfkant-Safari mit Kuhwatching, Astronautentraining und vielen anderen Attraktionen bereits seit so vielen Jahren begleiten dürfen.“ Auch beim Vorverkauf wird die Volksbank dabei sein. Der Vorverkauf beginnt pünktlich um 10 Uhr, eine Karte kostet 29 Euro, pro Person werden maximal vier Tickets ausgegeben.