Die App zur HeinsbergCard

Wer nicht mit einer Plastikkarte Bonuspunkte sammeln möchte, kann dies auch mit seinem Smartphone.

Das Bonussystem der HeinsbergCard funktioniert ähnlich wie die bekannten Kundenkarten großer Handelsketten. Mit der HeinsbergCard-App haben Sie allerdings den Vorteil, dass Sie die App in vielen verschiedenen Heinsberger Geschäften nutzen können. Dort erhalten Sie beim Einkauf Bonuspunkte, die direkt in Ihrer App „gutgeschrieben” werden. Jeder Bonuspunkt ist bares Geld, das sozusagen in Ihrer App deponiert wird. Denn jeden Punkt können Sie bei allen teilnehmenden Partnern direkt wieder ausgeben und sich somit etwas gönnen. So erhalten Sie zum Beispiel Bonuspunkte beim Kauf von Mode, Blumen oder Deko-Accessoires. Anschließend können Sie dann den Kaffee oder einen Snack mit der App bezahlen. Achten Sie in Heinsberg auf die blauen HeinsbergCard-Hinweisschilder oder fragen Sie, ob das Geschäft, in dem Sie einkaufen, der HeinsbergCard angeschlossen ist.  

Die App bietet:

  • Den QR Code zur Identifikation beim Händler
  • Den aktuellen Bonuspunktestand
  • Eine Liste aller teilnehmenden Akzeptanzstellen

Und so funktioniert´s

Sie besitzen noch keine HeinsbergCard

Füllen Sie einfach das Antragsformular auf der Rückseite aus. Ihre persönliche Kartennummer dazu fordern Sie bequem per E-Mail (lea.eggert@volksbank-heinsberg.de) an. Reichen Sie das Antragsformular dann unterschrieben in einer unserer Filialen ein. Nachdem Sie die E-Mail zur Freischaltung erhalten haben, können Sie die App im Google Play Store oder im App Store herunterladen und nutzen.

Sie sind bereits im Besitz einer HeinsbergCard?

Dann können Sie mit Ihrer Kartennummer, Ihrem Geburtsdatum und Ihrer Postleitzahl die HeinsbergCard-App im Google Play- oder App Store herunterladen und problemlos damit in
den teilnehmenden Geschäften per Smartphone punkten.