150 Jahre Volksbank Heinsberg eG – Wir mobilisieren Ihr Engagement!

Jetzt bewerben und VW e-up! im Wert von 30.000 Euro gewinnen

Als regionales, genossenschaftliches Geldinstitut orientieren wir uns besonders an den Werten Partnerschaftlichkeit, Solidarität und Verantwortung. Anlässlich unseres 150-jährigen Bestehens in diesem Jahr werden wir daher einen VW e-up! im Wert von 30.000 Euro an eine wohltätige Institution in unserem Geschäftsgebiet vergeben.

Wir möchten dazu beitragen, dass hilfsbedürftige Menschen in unserer Region, die Unterstützung erhalten, die sie benötigen. Den Helfenden wollen wir durch den Erhalt des VW e-up! ermöglichen, flexibel, zuverlässig und umweltschonend ihre Betreuungsdienste und karitativen bzw. gemeinnützigen Funktionen wahrnehmen zu können.

Bewerben können sich alle sozialen und karitativen Vereine und Institutionen, die gemeinnützig und im Geschäftsgebiet unserer Bank ansässig sind.

Ihre Organisation hilft benachteiligten Kindern und Jugendlichen, unterstützt ältere Menschen oder setzt sich in anderer Weise im Dienst der Solidarität ein? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Die 30.000 Euro für den VW e-up! stammen aus dem Topf des Gewinnsparens, deshalb ein „Herzliches Dankeschön“ an alle Gewinnsparer der Volksbank Heinsberg eG.

Informationen zum Wettbewerb

  • Bewerbungszeitraum 01.03.-31.05.2024
  • Bewerbung kann schriftlich oder über alternative Medien (z.B.: Video) erfolgen.
  • Der Gewinner des VW e-up! wird durch eine neutrale Jury ermittelt.
  • Die Bekanntgabe des Gewinners und Übergabe des Fahrzeuges erfolgen Ende August. (Verfügbarkeit des Fahrzeuges vorausgesetzt)

Teilnahmebedingungen

Bewerben können sich alle sozialen und karitativen Vereine und Institutionen, die gemeinnützig und im Geschäftsgebiet unserer Bank ansässig sind (bspw. Jugendeinrichtungen, Tafeln, Seniorendienste o.ä.).

  • Jede Institution kann nur eine Bewerbung abgeben.
  • Die Einverständniserklärung des Zeichnungsberechtigten der jeweiligen Institution muss vorliegen.
  • Die Institution erklärt sich im Falle des Gewinnes mir einer öffentlichkeitswirksamen Übergabe inkl. Berichterstattung in den Medien bereit.

Bei weiteren Fragen zur Bewerbung wenden Sie sich bitte an Vera Windeln-Weiß unter vera.windeln-weiss@volksbank-heinsberg.de oder telefonisch unter 02452 925-4566.

Fragen und Antworten

Wer kann an der Ausschreibung teilnehmen?

Bewerben können sich alle sozialen und karitativen Vereine und Institutionen, die gemeinnützig und im Geschäftsgebiet unserer Bank ansässig sind.

Muss die Institution / der Verein Kunde der Volksbank Heinsberg eG sein?

Die Institution / der Verein muss kein Kunde der Volksbank Heinsberg eG sein.

In welchem Zeitraum kann unsere Institution / unser Verein sich bewerben?

Der Bewerbungszeitraum ist vom 01.03. bis 31.05.2024.

Welche Unterlagen muss man für eine vollständige Bewerbung einreichen?

Eingereicht werden müssen das vollständig ausgefüllte Bewerbungsformular, ein aktueller Freistellungsbescheid und die ausgefüllte Einverständniserklärung für Foto-, Film- oder Tonaufnahmen.

Wer ermittelt den Gewinner?

Der Gewinner wird von einer unabhängigen Jury ermittelt, die aus internen und externen Personen besteht.

Wie erfolgt die Information an den Sieger?

Die Information erfolgt schriftlich im August 2024.

Erhalten auch die Bewerber, die nicht gewonnen haben, eine Information?

Alle Bewerber werden im August 2024 schriftlich informiert.

Wann erfolgt die Übergabe des Wagens?

Ende August 2024, vorausgesetzt der VW e-up! wird fristgerecht geliefert.